Jens Magerl website

 

offene Samstagsseminare

 

Termine 2019:

Für 2019 gibt es keine Seminartermine mehr. Vereinbarungen für Einzelsitzungen sind möglich.

 

 

 

Termine für 2020:

25. Januar

7. März

9. Mai

4. Juli

 

Wer persönlich per Infobrief eingeladen werden will, schicke bitte eine Mail an: info@jens-magerl.de

 

 

 

...

Die Seminare finden, wenn nicht anders angegeben, in der "Milonga Beseland" (Beseland Nr. 9a) statt. Beseland ist ein kleines Dorf in der Nähe von 29459 Clenze. (http://www.beseland.de/Anfahrt.html)

Wir beginnen 10.00 Uhr und sind gegen 18.00 Uhr fertig. Eine verbindliche Anmeldung ist nötig. Die eintägigen Seminare kosten für Teilnehmende mit eigener Aufstellung 100 Euro, ohne eigene Aufstellung 40 Euro. (Mehrtägige Seminare haben andere Preise.)

Die meisten TeilnehmerInnen können bestätigen, dass auch die Teilnahme ohne eigene Aufstellung eine überaus lohnende Erfahrung sein kann. Auch in "fremden Geschichten" finden wir unsere eigenen Themen und unser eigenes Leben wieder. Immer wieder passiert es, dass durch das Erleben einer fremden Aufstellung eine unerwartete Lösung des eigenen Themas in Gang gesetzt wurde.

Jedes Seminar hat ein Spezialthema. Wer Genaueres wissen will, bekommt auf Anfrage einen kleinen Infobrief. Es genügt eine kurze Mall an: info@jens-magerl.de

 

 

 

 




 

 

....................................

Workshop auf DVD

 

Vom 13-15. März 2015 fand in München ein Kongress der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellung statt.

Mein Praxisworkshop über "Polaritätsaufstellung, Schattenintegration und inneren Frieden" wurde gefilmt und ist als DVD erhältlich. Näheres unter:

www.jahnsverlag.de/produkt/2425.htm

..................................................


 

 

Seminare bei Ihnen

 

Sie haben eine Gruppe, die gern ein Aufstellungsseminar erleben möchte. Oder Sie planen Aktivitäten für Seminarhäuser. Oder Sie suchen Referenten für Fachvorträge, Konferenzen o.ä.

Sprechen Sie mich bitte an. Wenn es meine Zeit erlaubt, gehe ich liebend gern auf Reisen...

 


Warum Gottes Speisekarte
nur studieren?

Verdammt,
wir sind alle am Verhungern -
lasst uns endlich essen!   (Hafis)


Glück und Unglück sind Orte in
deinem eigenen Bewusstsein. (J.M.)